Willkommen bei Grobrock

Donnerstag, 19. Oktober 2017
Grobrock
Rock'n'Roll is back!

Grobrock: Zurück zu den Wurzeln und Hamburg wieder zu dem machen, was es vor rund 50 Jahren schon einmal war: zum Rock'n'Roll-Epizentrum. Dabei ist der Name Programm. Die Erfahrungen zahlreicher Auftritte in diversen Bands haben gezeigt: Je einfacher die Musik, desto größer der Spaß, sowohl bei den Zuhörern als auch bei der Band. Wir haben diese Ideen aufgegriffen, fröhnen hemmungslos unserer Leidenschaft und bedienen uns dabei ungeniert unserer Vorbilder wie AC/DC oder Motörhead, dabei allerdings immer eigenständig und - ganz wichtig - mit deutschen Texten und mit norddeutscher Attitüde!

Zu Hause sind wir zwischen Hafen, Kiez und Landungsbrücken, Nord- und Ostsee, Flensburg und Hannover, A1 und A7… und vor allem in Hamburg.

Wir werden erst Hamburg, dann den ganzen Norden und dann den Rest der Welt mit dem Rock'n'Roll-Virus infizieren. Dabei kommen Spaß und Humor nie zu kurz. Abfeiern und Abrocken ist angesagt!

 

Grobrock
Rock'n'Roll?

In den Siebziger-Jahren bildete sich eine neue Begriffsverwendung für den Begriff "Rock'n'Roll" heraus. Als Abgrenzung zu Strömungen wie "Progressive Rock" und "Glamrock" bezeichnet Rock'n'Roll hier eine Spielart der Rockmusik beziehungsweise des "Hard Rock", die auf bewusst einfach gehaltene Kompositionen, Instrumentierung (Gesang, Gitarre, E-Bass, Schlagzeug) und Bühnenerscheinung basiert. So eröffnet Motörhead seine Gigs traditionell mit dem Satz We are Motörhead and we play Rock'n'Roll. Ein Motörhead-Album von 1987 trägt auch den Titel Rock'n'Roll. Der Begriff "Rock'n'Roll" ist ferner präsent in verschiedenen Songtiteln von AC/DC, wie It's a Long Way to the Top (If You Wanna Rock'n'Roll), Rock'n'Roll Singer, Rock'n'Roll Ain’t Noise Pollution und Rock'n'Roll Train.

 

Grobrock
Grobrock: Harley Style Rock'n'Roll from Germany!

Grobrock sind zwar neu, aber die Musiker sind bekannt. Gitarrist Tim ist auch Lead Gitarrist bei Unveiled Phobia, Basser BigNeisi zupfte bei Crystal Shark und Five Double Three und Drummer Joe war früher unter anderem bei Nycromatic, Chain-Re-Action und Admiral von Schneider zu hören.

Grobrock, das heißt handgemachte Live-Musik ohne Schnickschnack, direkt, ehrlich, geradeaus und überzeugend.

Latest News

Montag, 07. August 2017
Heiss wie die Hölle (VÖ: 17.11.2017)

Hummel, Hummel, Ihr Lieben!


Heiß wie die Hölle

17 Songs bedeuten fast 74 Minuten Rock'n'Roll vom Feinsten. Klotzen, nicht kleckern!
Für euch!

 

 

Grobrock Specials

Von Zeit zu Zeit vergräbt sich Tiny Tim mit seiner Klampfe im Keller und kommt mit absonderlichen Ideen wieder zum Vorschein. So entstehen die niemals wirklich ernst gemeinten Grobrock-Specials. Viel Spaß damit:

Kling Glöckchen (Winterspecial 2014)
Frosty der Schneemann (Winterspecial 2015)
Frühling (Frühlingsspecial 2016)
Mir ist so heiß (Sommerspecial 2016)
Hier beim Joe (Let it Snow) (Winterspecial 2016)
Grill'n (Sommerspecial 2017)

 

Vorschau

2017
CD-Release-Party!
Unsere erste CD ist da! Das feiern wir zusammen mit Euch in Marias
mehr